News und Presse
Home News und Presse Die neuen Haier P...
Die neuen Haier Pads auf der IFA
09-16 2015

 

   

Haier enthüllt seine neuen Tablets auf der IFA 2015!

 

 

 

IFA - Halle 3.1 - Stand 109

 

 

 

Haier, seit sechs Jahren in Folge weltweite Nummer eins der Hausgerätemarken*, präsentiert seinen Einstieg auf den Chromebook-PC-Markt auf der IFA 2015. Diese vielversprechenden und leistungsstarken neuen Geräte bieten zahlreiche technisch ausgereifte Funktionen. Zudem nutzt die Marke die Veranstaltung, um seine neuen Windows-und AndroidTM-Tablets mit vielen innovativen Technologien zu zeigen.

 

 

 

Chromebook HR 116R/HR 116E : Zwei Hochleistungs-PC zum konkurrenzfähigen Preis

 

 

 

Haier bringt  zwei Chromebooks mit dem äußerst leistungsstarken Betriebssystem Google Chrome OS auf den Markt, das ein mehrstufiges Sicherheitssystem umfasst. Die Chromebooks sind ein neuer Computertyp, der auf ein schnelleres und einfacheres Arbeiten ausgerichtet ist.

 

Die Chromebooks HR 116R und HR 116E enthalten dieselben Komponenten: Einen Rockchip 3288-Quad-Core-Prozessor mit einer Taktung von 1,8 GHz und 2 GB RAM, 16 GB Festplattenspeicher, einem HD-LC-Bildschirm mit 11,6 Zoll (29,4 cm), zwei USB 2.0-Ports, einem Micro-SD-Slot und einem HDMI-Port. Die Geräte verfügen auch über Bluetooth 4.0 oder Dualband-WLAN für eine dauerhaft stabile Verbindung.

Letztere sind mit einem 11,6’’-Bildschirm mit einer Dicke von 2,1 cm und einem Gewicht von 1,15 kg beim  Chromebook HR 116R und 2,4 cm und 1,25 kg beim Chromebook HR 116E ausgestattet.

 

 

 

 

 

Das Chromebook HR 116R, das in Schwarz erhältlich ist, ist das günstigste am Markt. Das Chromebook HR 116E, das mit einer weißen Hülle versehen ist, ist die robustere Ausführung: So ist es  spritzwassergeschützt und hält einem Fall aus 70 cm Höhe stand. Dank des Handgriffs ist es leicht zu transportieren  und somit perfekt für Studierende geeignet.

 

Die Haier-Chromebooks HR 116R und HR 116E werden ab Oktober 2015 in Europa erhältlich sein (UVP 199,90 € inkl. MwSt).

 

 

 

HaierPad 103: Schlank und praktisch

 

 

 

Mit seiner extrem dünnen Aluminiumhülle (9,4 mm) eignet sich das neue HaierPad 103 perfekt für ein angenehmes Surfen im Netz. Höchste Bildpräzision und die natürliche Farbwiedergabe dank des hochauflösenden IPS-Bildschirms (1920*1200 Pixel) mit 10,1 Zoll (25,6 cm) bieten optimalen Lesekomfort. Das Tablet ist mit einem Intel Z3735F-Quad-Core-Prozessor mit einer Taktung von 1,8 GHz ausgestattet, der fließende und schnelle Abläufe des AndroidTM 5.0-Betriebssystems ermöglicht.

Das HaierPad 103 wird mit einem Stift für die kapazitive Eingabe geliefert, wodurch Präzision und Komfort gewährleistet sind. Seine feine Spitze ermöglicht dem Benutzer ein natürliches Schreiberlebnis, das an das Schreiben mit einer Feder auf Papier erinnert.

 

Dieses Gerät verfügt über vielfältige Anschlussmöglichkeiten, etwa  einen Mikro-USB 2.0-Port, einen USB 2.0-Port, einen Micro-HDMI-Port und einen Micro-SD-Slot. Der 8000 mAh-Akku wiederum bietet sieben Stunden Laufzeit im Betrieb und 12 Stunden Laufzeit im Standby-Modus.

 

 

Seine 5 Megapixel-Kamera mit Autofokus ermöglicht hervorragende Bilder und das einfache und schnelle Teilen per Bluetooth 4.0. Dank seines erweiterbaren 32 GB-Speichers (Möglichkeit einer Micro-SD-Karte mit bis zu 32 GB) steht dem Speichern von Musik, Bildern, Anwendungen und Filmen nichts mehr im Weg.

 

 

 

Das HaierPad 103 wird in Europa ab September 2015 erhältlich sein (UVP 299,90 € inkl. MwSt.).

 

 

 

HaierPad W1015A & W1165A: Windows 10-XXL-Tablets mit vielen Steckplätzen

 

 

 

Die HaierPads W1015A 10.1’’ (25,6 cm) und HaierPads W1165A 1043 11.6’’ (29,4 cm) sind mit extrabreiten IPS-Bildschirmen ausgestattet, die dank der Kombination eines 1,8 GHz-Intel-Quad-Core-Prozessors und eines leistungsfähigen RAM-Speichers (2 GB) optimalen optischen Komfort  beim Abspielen von Videos mit fließenden Abläufen bieten. Beide sind mit dem aktuellen Windows 10 ausgestattet, das die Geräte noch leistungsfähiger macht: Schnelles Hochfahren, Multitasking, integrierte Sicherheitsfunktionen usw.

 

Dank der vielfältigen Anschlussmöglichkeiten stehen dem Benutzer neben Bluetooth 4.0 verschiedenste Wege zur Verfügung, um sich mit anderen elektronischen Geräten oder auch mit seinem HD-Fernseher (Micro-HDMI-Port) zu verbinden. Zudem verfügen diese Tablets über einen Micro-USB-Port und einen Micro-SD-Port, um die Ergänzung mit einer Speicherkarte zu ermöglichen, falls der Flash-Speicher von 32 GB nicht ausreichen sollte.

 

Ebenso werden diese HaierPads mit einer abnehmbaren Tastatur geliefert, um so ein richtiges PC-Erlebnis zu bieten. Diese praktische Tastatur ist mit zwei USB-Ports ausgestattet, wodurch sich noch weitere Geräte anschließen lassen (Maus, Ladegeräte, USB-Stecker usw.). Die blaue digitale Hintergrundbeleuchtung des HaierPad W1165A hebt den Benutzerkomfort und das edle Design dieses Modells zusätzlich hervor.

 

 

Auf dem W1015A ist die Software Windows Universal Office vorinstalliert und lebenslang kostenlos. Dank der für die mobile Verwendung mit Touchscreen optimierten Anwendungen lassen sich Freizeit und Arbeit unterwegs kombinieren und machen dabei Maus oder Tastatur überflüssig.

Das HaierPad W1165A verfügt über einen leistungsstarken 9000 mAh-Akku mit einer Laufzeit von 8 bis 10 Stunden im aktiven Betrieb.

 

 

 

Das HaierPad W1015A wird in Europa ab September 2015  erhältlich sein (UVP 249,90 € inkl. MwSt.).

Das HaierPad W1165A wird in Europa ab September 2015 erhältlich sein (UVP 349,90 € inkl. MwSt.).

 

 

 

 

HaierPad W700: Ein leichtes, farbiges, ultraschlankes Windows 10-Tablet

 

 

 


 

Haier bringt nun ein Tablet  im 7’’-Miniformat (17,78 cm) auf den Markt, ausgestattet mit einem 1,8 GHz-Quad-Core-Prozessor Intel Bay Trail-T CR Z3735F, einem WSVGA-Bildschirm (1024x600) und dem neuesten OS Windows 10. Als idealer Alltagsbegleiter für unterwegs lässt sich dieses ultraschlanke Tablet (8,8 mm), das mit 220 g auch noch federleicht ist, ganz einfach in jede Tasche stecken, damit Sie stets in Verbindung bleiben können. Dieses Windows-Tablet wird mit der vorinstallierten und lebenslang kostenlosen Software Windows Universal Office geliefert. Diese Büro-Anwendungen sind für die taktile, mobile Verwendung konzipiert und stellen ein ausgezeichnetes Mittel dar, um Mobilität und Arbeit miteinander zu verbinden und dabei auf Tastatur und Maus zu verzichten.

 

 

 

 

Darüber hinaus lassen sich dank der mehrfachen Anschlussmöglichkeiten des W700 auf einfache Weise andere Geräte anschließen: ein Micro-USB 2.0-Port, ein Micro- HDMI-Port und ein Micro-SD-Laufwerk.

Zudem ist es mit einem Touchscreen ausgestattet und wahlweise in Schwarz, Weiß oder Blau mit Wabenmuster erhältlich, wodurch das HaierPad W700 durch seinen modernen, feinen Look punktet und noch dazu gut in der Hand liegt.

Des Weiteren verfügt das Tablet über Bluetooth 4.0  und lässt sich somit mit anderem Bluetooth-Zubehör wie Kopfhörer, Ohrhörer oder Lautsprecher verbinden. Der 2600 mAh-Akku weist eine Laufzeit von mehr  als 6 Stunden im aktiven Betrieb und 6 Tagen im Standby-Modus auf.

 

Das HaierPad W700 wird in Europa ab Oktober 2015 (UVP 99,90 € inkl. MwSt.) erhältlich sein.

 

 

 

*Quelle: Euromonitor International Limited, Marktanteil nach Verkaufsmenge 2014.

 

 

 

 

Für hochauflösendes Bildmaterial klicken sie hier.

 

 

Pressekontakt:

 

Kristin Zimmermann

+33 (0)1 55 02 27 96

k.zimmermann@open2europe.com

 

 

Kontakt


Senden Sie eine Frage an unser Support-Team

Jetzt beginnen

Servicenummern Europa


01805 39 39 99

Hausgeräte: 14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk maximal 42 Ct./Min.

01805 05 90 60

TV / Tablet / Smartphone:14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk maximal 42 Ct./Min.

Servicenummern Europa