Hilfe & Fehlerbehebung
Home Garantie Hilfe & Problemlösung

Frage: Installation des Wasserfilters

Ergebnisse:

                                                                                                 Stellen Sie sicher, dass keine Teile fehlen

 

Es gibt zwei Arbeitsschritte für die Wasserfilterinstallation:

1.Verbindung zwischen Hausinstallation und Wasserfilter.
2.2. Verbindung von Wasserfilter und Kühlgerät.

 

 

Teil 1: Anschluss zwischen Wasserhahn und Wasserfilter

Hier gibt es 2 Anschlussmöglichkeiten, da es unterschiedliche Hausanschlüsse gibt.

Bitte wählen Sie die geeignete Methode aus.

 

Wenn Ihr Wasseranschluß wie auf dieser Abbildung aussieht, wählen Sie bitte die Methode 1 um den Wasseranschluß durchzuführen. (Dreiwege-Ventil und Absperrhahn,  der Adapter wird nicht benötigt)

 

Wenn Ihr Wasseranschluß wie auf dieser Abbildung aussieht, wählen Sie bitte die Methode 2 um den Wasseranschluß durchzuführen (mit dem Adapter, das Dreiwege-Ventil wird nicht benötigt)

 

 

Methode 1: Verbinden der Hausinstallation mit dem Dreiwege-Ventil, Schlauch und Absperrventil. (Adapter wird nicht benötigt)

 

Schritt 1.

Legen Sie die kleine Dichtung in das Dreiwege-Ventil

 

Schritt 2. 

Schließen Sie das Dreiwegeventil an und legen Sie die große Dichtung ein.

 

 

Schritt 3.

Teilen Sie den Wasserschlauch in zwei Teile: Wasserschlauch  A und Wasserschlauch B abhängig von der Einbauposition des Wasserfilters.

Stecken Sie eine Seite des Wasserschlauches  A  in den Absperrhahn

 

Schritt 4.

Sichern Sie den Schlauch mit einem Clip

 

Schritt 5.

Stellen Sie die Wasserzufuhr zum Wasserhahn ab und verbinden Sie das Dreiwegeventil zwischen Wasserhahn und Wandanschluss.

Achtung: Die Verbindungen mit Teflonband abdichten. (ggf. von einem Installateur ausführen lassen)

 

Methode 2:   Anschluß der Wasserzufuhr mit dem Adapter

(Dreiwegeventil und Absperrhahn werden nicht benötigt)

 

Schritt 1.

Drehen Sie die Wasserzufuhr zu dem Wasserhahn zu und verbinden den Adapter mit dem Wasserhahn.

 

Schritt 2:

Teilen Sie den Wasserschlauch in zwei Teile: Wasserschlauch  A und Wasserschlauch B abhängig von der Einbauposition des Wasserfilters.

Stecken Sie eine Seite des Wasserschlauches  A  in den Adapter

 

 

Schritt 3.

Sichern Sie den Schlauch mit einem Clip

 

Teil 2: Anschluß zwischen Wasserfilter und Wasserventil des Kühlgerätes.

 

Schritt 1.

Verbinden Sie das andere Ende von Wasserschlauch  A mit dem Wasserfilter und sichern diesen mit einem Clip.

Achtung: Fließrichtung des Wassers (Pfeilmarkierungen auf dem Filter) beachten.

 

Schritt 2.

Lassen Sie etwas Wasser durch den Filter laufen um das System zu reinigen.

 

Schritt 3.

Verbinden Sie eine Seite von Wasserschlauch B in die andere Seite des Filters und sichern Sie den Schlauch mit einem Clip.

 

Schritt 4.

Verbinden Sie Wasserschlauch B mit dem Ventil des Kühlgerätes.

 

Achtung: Nur für Modell HRF-628IX7/HRF-28IS7

 

Der Wasserschlauch vom Kühlgerät ist bereits werkseitig installiert. Sie können ihn direkt mit dem Wasserfilter verbinden und benötigen Wasserschlauch B nicht.

Ist der Schlauch nicht lang genug können Sie ihn mit dem Verbinder (im Zubehör) mit Schlauch B verbinden.

Hinweis1:

Wenn Sie den Wasserfilter an der Zimmerwand befestigen möchten beachten Sie bitte folgendes:

1. Markieren Sie die Stelle an der die Schellen befestigt werden sollen vorher

2. Befestigen Sie die Schellen an der Wand mit Schrauben und drücken den Wasserfilter in die Schellen.

Achtung: Der  Wasserfilter kann waagerecht oder senkrecht montiert werden

 

Hinweis 2:

Die Länge des Wasserschlauches, der in den Wasserfilter gesteckt wird, sollte mindestens12 mm betragen.

 

Hinweis 3:

Die Länge des Wasserschlauches, der in den Adapter gesteckt wird, sollte mindestens15 mm betragen.

 

Hinweis 4:

Bei der Installation des Wasserfilters verbinden Sie zuerst die Zuleitung und lassen Wasser durch den Filter laufen, um ihn zu spülen.

 

Hinweis 5:

Nach der Installation prüfen Sie bitte die Wasserhöhe in der Eiswürfelschale. Die Schale sollte zu 2/3 gefüllt sein.

Ist der Wasserstand höher oder niedriger lassen Sie den Zulauf durch den Kundendienst einstellen.

 

Hinweis 6:

Dichtheitsprüfung: Prüfen Sie die Wasserleitung, das Dreiwegeventil und den Absperrhahn auf Undichtigkeit.

Bei einer Undichtigkeit sollte der Kundendienst informiert werden.

 

Achtung:   Der Wasserfilter sollte alle 6 Monate ausgetauscht werden.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung.

Wenn es einen Teil fehlt oder gibt es einige Frage, wenn Sie den Filter installieren, rufen Sie bitte Service

 

Benötigen Sie unseren Service?
Inhalt Bewertung
* 1. War dieser Inhalt hilfreich?
* 2.Wie zufrieden sind Sie mit unserem Hilfeservice?

3. Bitte teilen Sie uns Ihre Vorschläge mit

ABSENDEN
Produkthilfe

Benötigen Sie ein Benutzerhandbuch oder Software? Hier finden Sie alle Infos.
Registrierung einer Serviceanfrage

Nur ein Schritt bis zu unserem Kundendienst.

DR. FIDO Live Chat


Your online customer care expert. Get your queries answered instantly.

9.00 AM to 9.00 PM
(Monday to Saturday)

Email us


customercare@haierindia.com

Send email now

Ask a question


Submit a question to our support team

Start now

Toll Free Hotline Number


1800-102-9999

1800-200-9999

Kontakt


Senden Sie eine Frage an unser Support-Team

Jetzt beginnen

Servicenummern Europa


01805 39 39 99

Hausgeräte: 14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk maximal 42 Ct./Min.

01805 05 90 60

TV / Tablet / Smartphone:14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk maximal 42 Ct./Min.

Servicenummern Europa