News und Presse
Home News und Presse Die Haier U+ Smar...
Die Haier U+ Smart Life Plattform auf der IFA 2015
2015-09-30 22:01:00

Die Haier U+ Smart Life Plattform auf der IFA 2015

Sicherheit, Gesundheit und Komfort per Fingertipp


Halle 3.1 – Stand 109

 

Bad Homburg, 3. September 2015 - Haier, weltweite Nummer eins aller Hausgeräte-Marken*, präsentiert die Haier U+ Smart Life Plattform: Ein offenes, interaktives Ökosystem für Raumluft, Lebensmittel, Wasser, Sicherheit, Gesundheit und Entertainment, das mit vielen Smart-Funktionen ausgestattet ist. Ziel ist, die Lebenswelt der Benutzer zu vernetzen, um so ihren Alltag zu vereinfachen. Haier zeigt an seinem 1.000 m² großen Stand auf der IFA 2015, wie Produkte mit der U+ Smart Life Plattform funktionieren.

 

Haier U+ Smart Life Plattform: Ein innovatives System, das die Hausgeräte-Industrie verändert

 

Im Internetzeitalter spielen auch im Bereich der Hausgeräte Smart-Lösungen eine immer wichtigere Rolle. Haier ist mit seiner U+ Plattform dabei ein weltweiter Vorreiter. Die U+ Plattform ermöglicht verschiedenen Hausgeräten auch unterschiedlicher Marken via eines offenen Benutzerprotokolls, unkompliziert Geräte miteinander zu verbinden und dient so als Schnittstelle für verschiedene Hausgeräte mit Smart Life-Funktionen.

 

Dank der U+ Plattform haben Benutzer  mit einer App über ihr Smartphone oder Tablet in Echtzeit Zugang zu Informationen über ihre Hausgeräte. Somit können diese von überall aus kontrolliert und gesteuert werden und vereinfachen so erheblich den Alltag.

 

Sechs wichtige Ökosysteme für das Smart Life

 

Raumluft: Wichtiger Teil der U+ Smart Life Plattform ist das Smart Luft-Ökosystem, das die Qualität der Raumluft überwacht und in dem eine automatische Luftreinigung integriert ist. Zum Smart Luft-Ökosystem, das in der Living Area auf der IFA 2015 vorgestellt wird, gehören die Airbox, die Tianzun-Klimaanlage mit Luftreiniger, die Tianbo-Klimaanlage sowie der Aircube. Sobald der Luftgütewert fällt oder ein erhöhter Feinstaubwert festgestellt wird, sendet das System einen Alarm an das Smartphone des Benutzers und die Tianzun-Klimaanlage beginnt automatisch, schädlichen Feinstaub zu entfernen.

Haier Airbox

 

Lebensmittel: Die Plattform von Haier bietet benutzerfreundliche Smart Food-Lösungen, zu denen unter anderem Lebensmittelmanagement im Kühlschrank, Kühlschrankreinigung, Kochen und Weinlagerung zählen, um frische Lebensmittel zu garantieren. Eine der Hauptinnovationen von Haier ist die Smart Windows-Technologie, mit der die Kühl-Gefrierkombinationen der neuen Cube Series ausgestattet sind, die auf der IFA präsentiert wird. Mit Smart Windows kann der Benutzer mit einem mobilen Gerät in seinen Kühlschrank schauen sowie diesen bedienen: So kann per Fingertipp die Temperatur verändert, der Inhalt des Kühlschranks begutachtet sowie Ablaufdaten kontrolliert werden. Des Weiteren bekommt der Benutzer Rezeptvorschläge mit vorhandenen Lebensmitteln im Kühlschrank und wird im Supermarkt an fehlende Produkte erinnert.

Smart Windows Kühlschrank

 

Wasser: Wäsche waschen ist eine Aufgabe, für die der Benutzer normalerweise zu Hause sein muss, um den Waschgang zu starten und um zu sehen, ob der Waschvorgang bereits beendet ist. Mit der Smart Waschtechnologie von Haier ist dies nicht mehr nötig, da dies ganz praktisch per Smartphone oder Tablet gesteuert werden kann.

 

Benutzer können Waschprogramme auswählen, Waschgänge starten und den Waschstatus über eine App abrufen. Die Smart-Waschmaschine sendet am Ende des Waschgangs dem Benutzer eine Benachrichtigung und einen Alarm, wenn das Waschmittel knapp wird, mit der Option, direkt per App Waschmittel und Weichspüler zu bestellen.

 

Intelius 2.0

Haier Duo

 

 

Wie die Haier Intelius 2.0 und die Haier Duo-Waschmaschine per App gesteuert werden, wird am Haier Stand auf der IFA 2015 vorgeführt.

 

Sicherheit: Auf Reisen macht man sich öfters Sorgen, ob es zu Hause Probleme mit Wasser oder der Elektrizität gibt. Mit Haier SmartCare, einem smarten mobilen Haushaltskit, sind diese Sorgen wie verflogen. Das Kit beinhaltet einen Gateway, einen Smart Plug, einen magnetischen Tür- und Fenstersensor, einen multifunktionellen Sensor (um den Temperatur- sowie Feuchtigkeitsgrad festzustellen sowie um zu ermitteln, ob sich Gegenstände bewegen) sowie einen Wasserstandsensor.

 

Das Smart Kit, das nur mit einer App gesteuert wird, gibt einen Alarm ab, sobald ein Problem auftritt und garantiert so ein entspanntes Verreisen.

 

Haier SmartCare gewann 2015 den Red Dot Produktdesign Award

Problemalarm: Das Fehleralarmsystem von Haier ermöglicht den Benutzern, die Fehlerquelle rasch zu finden und zu beheben, indem eine Benachrichtigung per Smartphone oder TV gesendet wird, wenn ein Problem bei einem Hausgerät auftritt (Kühlschrank, Weinkühler, Backofen, Waschmaschine, Klimaanlage und SmartCare). Das Haier Support Team wird ebenso benachrichtigt und kontaktiert den Kunden direkt, wenn Reparaturen notwendig sind.

 

 

Gesundheit & Entertainment: Auch für das Badezimmer entwickelte Haier einige Smart-Produkte für einen gesunden Lebensstil wie zum Beispiel den Magic Mirror, der auf der IFA ausgestellt wird. Der Spiegel mit Touch Display kann genutzt werden,  um andere Geräte wie eine Badezimmerwaage, einen Hauttester, einen multifunktionalen Körperscanner, einen Geruchssensor sowie einen Wassererhitzer aus dem Badezimmer heraus zu steuern.

 

Der Benutzer kann per App, bevor er nach Hause kommt, Wasser erhitzen lassen oder eine angenehme Raumtemperatur und einen Feuchtigkeitsgrad festlegen. Die Einstellungen werden auf dem Magic Mirror angezeigt sowie ein Alarm gesendet, sollte ein unangenehmer Geruch entstehen.

 

Auch Medieninhalte können auf dem Magic Mirror angezeigt werden, das heißt, dass Benutzer Nachrichten lesen oder einen Film ansehen können, während sie ein Bad nehmen sowie die Außentemperatur ermitteln können, um Kleidervorschläge zu erhalten.

Magic Mirror

Für Bildmaterial klicken Sie hier

 

*Quelle: Euromonitor International Limited, Marktanteil nach Verkaufsmenge 2014

 

Kontakt

 

www.open2europe.com

 

Kristin Zimmermann

+33 (0)1 55 02 27 96

k.zimmermann@open2europe.com

 

Über Haier:

Haier ist die weltweite Nummer 1 aller Hausgeräte-Marken mit 10,2 Prozent Marktanteil nach Verkaufsmenge 2014 (Euromonitor International Limited; Marktanteil nach Verkaufsmenge im Jahr 2014) und einer der wichtigsten Hersteller der CE-Branche. Mit seinem Engagement für Qualität und Innovation hat es sich Haier zur Aufgabe gemacht, die Lebensqualität seiner Kunden in über 100 Ländern weltweit zu steigern. Der Unternehmenssitz von Haier ist die ostchinesische Hafenstadt Qingdao, internationale Headquarter befinden sich in Paris und New York. Der Multikonzern verfügt insgesamt über 66 Handelsgesellschaften, 24 Produktionsstätten, 24 Industrieparks und beschäftigt weltweit über 70.000 Angestellte.

Die fünf Forschungs- und Entwicklungszentren liefern die Impulse für die Innovationen der Gruppe und stellen sicher, dass ihre Produkte an die lokalen Bedürfnisse in den einzelnen Märkten angepasst sind.

Haier ist auf technologische Forschung, Herstellung und Vertrieb einer breiten Auswahl an Gebrauchsgütern spezialisiert. In Europa sind u.a. Fernseher, Kühlgeräte, Geschirrspüler, Waschmaschinen und energiesparende Lösungen für zu Hause erhältlich. 2014 betrug der Umsatz 32,6 Mrd. USD.

Die Haier Gruppe hat zwei börsennotierte Geschäftszweige: Die Haier Electronics Group Co., Ltd. (HKG: 1169) ist an der Börse in Hongkong gelistet und die QingdaoHaier Co (SHA: 600690) an der Börse in Shanghai.

Zusätzliche Informationen finden Sie unter www.haier.de.

 

Kontakt


Senden Sie eine Frage an unser Support-Team

Jetzt beginnen

Servicenummern Europa


01805 39 39 99

Hausgeräte: 14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk maximal 42 Ct./Min.

01805 05 90 60

TV / Tablet / Smartphone:14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk maximal 42 Ct./Min.

Servicenummern Europa